"Lühesand"

Reportage von Stefan Heinrich

Sendetermin: Do, 28.03.2019, 14.15 Uhr, NDR-Fernsehen

Für manche ist die Binneninsel Lühesand zwischen Stade und Hamburg nur eine große Anhäufung von Sand in der Elbe, für andere das perfekte Urlaubsparadies. Stammcamper, Tagesbesucher und Tierwelt teilen sich einen der schönsten Flecken in Niedersachsen. Die Reportage begleitet ein Jahr lang Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen immer wieder nach Lühesand zurückkehren und widmet dem kleinen Eiland so ein liebevolles Porträt im Wandel der Jahreszeiten.

Holger Blohm ist ein Inselkind. Er ist zwar nicht auf Lühesand geboren, aber seit er denken kann, ist die Insel seine Heimat. Für ihn bedeutet Lühesand Zuhause, Arbeit und Lebensgefühl. Der Großvater pachtete 1933 die Insel. Jetzt ist Holger Blohm hier der Chef und dazu noch Fährmann, Imbisskoch und Campingplatzbetreiber. Mit den Jahreszeiten verändern sich nicht nur das Aussehen der Elbinsel, sondern auch die Anforderungen an den Inselwart. Im Frühling ist Schwerstarbeit angesagt: Auf seiner umgerüsteten Wohnwagenfähre verschifft Holger Blohm die mobilen Wohnungen der Camper nach Lühesand, schließlich ist die Insel autofrei.

Viele der Gäste kommen schon seit Jahrzehnten nach Lühesand. Die Ratjens sind die "dienstältesten" Camper auf der Insel, sie kommen seit 55 Jahren hierher. Werner Ratjens ist fast 90 Jahre alt. Daher schaffen die Ratjens den saisonalen Auf- und Abbau ihrer kleinen Hütte nur noch mit Unterstützung. Zum Glück packen Sohn Martin und die Enkelkinder mit an, die Familie wohnt nämlich gleich nebenan. Eines lassen sich die Ratjens aber nicht nehmen: Jeden Sonntag lädt die Familie alle Nachbarn zum Frühschoppen in ihren Garten.

Vom Tagesgast bis zum Stammcamper, ob Naturschützer oder Angler, für viele Menschen ist Lühesand ein faszinierender Fleck Erde.

Text: NDR

Fotos: Petra Blohm, Stefan Heinrich

Produktion: MfG-Film GmbH & Co KG

Weitere Sendetermine: Fr, 8.8.14, 20.15 Uhr, NDR-Fernsehen (Erstausstrahlung); Mo, 29.12.14, 15.15 Uhr, NDR-Fernsehen; Fr, 24.04.2015, 20.15 Uhr, NDR-Fernsehen; Mo, 18.07.2016, 16.10 Uhr, NDR-Fernsehen; Mo, 26.03.2018, 14.15 Uhr, NDR-Fernsehen; Mo, 10.09.2018, 14.15 Uhr, NDR-Fernsehen

Gefördert mit Mitteln der nordmedia in Niedersachsen und Bremen.

Siehe auch: LÜHESAND