Druckfrische Publikationen der nordmedia

nordmedia Publikationen 2020
nordmedia Publikationen 2020

Zu den 70. Internationen Filmfestspielen Berlin hat die nordmedia drei neue Publikationen herausgegeben, die einen umfassenden Überblick über alle Aktivitäten geben: 

Der Geschäftsbericht fasst das wirtschaftliche Resultat der Gesellschaft aus 2018 und die gesamten Projekte, Förderungen, Preise, Dreharbeiten und Veranstaltungen des Jahres 2019 zusammen.

Der jährlich erscheinende Katalog Die Filme stellt rund 70 Produktionen des Jahrgangs 2019 ausführlich vor. Dazu zählen zum Beispiel die ausschließlich in Niedersachsen gedrehten Spielfilme FUTUR DREI und SCHLAF, die auf der Berlinale Premiere feiern werden, sowie die internationale Koproduktion YALDA - NACHT DER VERGEBUNG und ebenfalls auf der Berlinale präsentiert wird. Außerdem dabei sind die Animationsfilme DIE HEINZELS - RÜCKKEHR DER HEINZELMÄNNCHEN und DER KLEINE RABE SOCKE - SUCHE NACH DEM VERLORENEN SCHATZ sowie der Kinoerfolg LINDENBERG! MACH DEIN DING und der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilm LOVEMOBIL. Der Katalog Die Filme 2019 belegt eindrucksvoll, welche Vielfalt an Möglichkeiten der filmischen Umsetzung und Gestaltung Niedersachsen und Bremen vorhalten.

Niedersachsen und Bremen punkten durch ihre landschaftliche Vielfalt und bieten abwechslungsreiche Locations mit hohen Schauwerten. Dies möchte die neue Locationbroschüre Aufgedreht - Die schönsten Filmlocations in Niedersachsen und Bremen anhand einer Vielzahl von Fotos hervorheben. Die Kapitel sind nach Regionen gegliedert - und zeigen im Besonderen einzigartige und damit regional wiedererkennbare Drehorte. Außerdem listet die Broschüre Film- und Fernsehproduktionen auf, die bereits hier gedreht wurden und stellt ausgewählte Locationfotos den jeweils dort entstandenen Filmstills und Setfotos gegenüber. Dadurch eröffnet sie bemerkenswerte Blickwinkel und macht deutlich, welche visuellen Möglichkeiten die Film- und Medienstandorte Niedersachsen und Bremen bieten bzw. bereits geboten haben. Die Publikation richtet sich sowohl an Filmschaffende als auch an Filminteressierte, die sich einen Eindruck von den örtlichen Begebenheiten und den Highlights von Niedersachsen und Bremen verschaffen möchten.

Gerne senden wir Ihnen die neuen Publikationen ab Ende Februar kostenlos per Post zu. Das Bestellformular wird in Kürze an dieser Stelle freigeschaltet.