Seit 1.6.06 im Kino: "Wahrheit oder Pflicht"

Der nordmedia geförderte Film WAHRHEIT ODER PFLICHT ist am 1. Juni 06 durch den Verleih Zorro (Vertrieb Filmwelt) in den Kinos gestartet. Der Spielfilm von Jan Martin Scharf und Arne Nolting (Buch und Regie) wurde bereits vielfach preisgekrönt: Er gewann u.a. den "Studio Hamburg Nachwuchspreis", den Preis der Schülerjury auf dem Max-Ophüls-Filmfestival 2005, den promotion Filmförderpreis 2005 auf dem Int. Filmfest Emden-Aurich-Norderney 2005, den Silbernen Zenit auf dem Festival des Films du Monde Montréal 2005, den Haupt-Publikumspreis "Lüdia" + Preis der Schülerjury 16+ des Kinofest Lünen, das "Mainzer Rad" 2005 als Publikumspreis beim FILMZ-Festival in Mainz und in 2006 wurde er als Best First Feature beim CINEQUEST Film Festival in San José ausgezeichnet.


Zum Inhalt: Ein Jahr vor dem Abi passiert die Katastrophe. Annika ist das zweite Mal sitzen geblieben - sie fliegt von der Schule. Doch ihren Eltern kann sie diese Niederlage unmöglich beichten. Also geht sie jeden Morgen aus dem Haus, Tag für Tag: zur Schule, glauben die Eltern. Aber mit jedem Tag wird es schwerer für Annika zu gestehen.

Deutschland 2004
Regie: Jan Martin Scharf und Arne Nolting
89 Min.

Weitere Informationen zu WAHRHEIT ODER PFLICHT

Im Verleih von:

Zorro Film

Filmwelt Verleihagentur GmbH
Herzogstraße 60
80803 München
Tel. 089 / 277 752 0