Seit 15.9.05 im Kino: "Durchfahrtsland"

Der nordmedia geförderte Dokumentarfilm DURCHFAHRTSLAND hatte seinen Kinostart am 15.September 05 im Verleih Real Fiction. Der Film von Alexandra Sell präsentiert die fünf Protagonisten auf eine sehr persönliche Art und Weise. Jeder von ihnen ist ein Teil der sozialen Struktur von DURCHFAHRTSLAND- und jeder lebt auf seine eigene Art im Abseits ...

Seine Premiere feierte DURCHFAHRTSLAND auf der Berlinale 05 im Internationales Form des jungen Films.

Am 14.9.05 wird DURCHFAHRTSLAND im Rahmen des Programms "delicatessen-kino kultur digital" in allen teilnehmenden Kinos gezeigt. In Niedersachsen und Bremen nehmen in Hannover das Kino im Künstlerhaus und Apollo teil, in Bremen Schauburg und Atlantis sowie Casablanca in Oldenburg und Scala in Lüneburg.


Deutschland 2004/2005
Regie. Alexandra Sell
91 Min.

Weitere Informationen: DURCHFAHRTSLAND

Im Verleih von
Real Fiction Filmverleih
Tel. 0221 / 952 21 11
real-fiction@netcologne.de
www.realfictionfilme.de