Seit 4.5.05 im Kino: "Invisible-Illegal in Europa"

Am 4.5.05 in allen "DELICATESSEN - Kino Kultur digital"-Kinos!

Der nordmedia-geförderte Film INVISIBLE ILLEGAL IN EUROPA hatte am 04. Mai 2005 Kinostart durch den Verleih Basis. Der Dokumentarfilm von Regisseur Andreas Voigt ist eine filmische Reise und erzählt die bewegenden Geschichten von fünf Flüchtlingen, die illegal in Europa leben.

Am 04. Mai 2005 wird INVISIBLE ILLEGAL IN EUROPA im Rahmen von "DELICATESSEN - Kino Kultur digital" in allen am Projekt teilnehmenden Kinos digital gezeigt: "Invisible" erhält "European DocuZone Award " in Leipzig

Dokumetarfilm
Deutschland 2002-2004
Regie: Andreas Voigt
92 min.

Weitere Informationen zu INVISIBLE ILLEGAL IN EUROPA

Weitere Informationen zu "DELICATESSEN - Kino Kultur digital"

Im Verleih von:

Basis-Film Verleih
Körnerstr.59
12169 Berlin
Tel. 030 / 793 51 61+71
Fax 030 / 791 15 51
www.basisfilm.de
info@basisfilm.de