Seit 18.9.08 im Kino: "Paula Modersohn-Becker - ein Atemzug"

Die von nordmedia geförderte Dokumentation ist am 18. Septmebr 2008 im Verleih von Kairos in den Kinos gestartet. Der filmische Essay über die Künstlerin Paula Modersohn-Becker zeichnet ihre Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten innerhalb ihrer Kunst und führt sie zu den Impressionisten und den ägyptischen Mumienporträts.

Deutschland 2007
Regie: Nathalie David
83 min.

Weitere Informationen: PAULA MODERSOHN - BECKER - EIN ATEMZUG

Im Verleih von:
Kairos- Filmverleih
Geismarlandstr.19
37083 Göttingen
Tel. 0551/48 48 38
Fax 0551/48 70 98
kairosfilm@aol.com
www.kairosfilm.de