Seit 13.09.2018 im Kino: "Tian - das Geheimnis der Schmuckstraße"

Am 13.09.2018 ist der nordmedia-geförderte Mystery-Thriller TIAN - DAS GEHEIMINIS DER SCHMUCKSTRASSE von Damian Schipporeit mit Stephan Kampwirth, Katharina Schüttler und Bella Bading im Verleih von The StoryBay UG / Barnsteiner Film im Kino gestartet. Am 24.09. wird der Film in Hannover in Anwesenheit von Regisseur Damian Schipporeit und weiteren Gästen im Kino am Raschplatz gezeigt.

Damian Schipporeit aus Hannover hat in seinem Langfilmdebüt einen Geisterhaus-Thriller inszeniert, der auf  einem historischen Hintergrund basiert. Es geht um ein dunkles Familiengeheimnis, das bis in die 1940er-Jahre zurückreicht, als Hamburgs Chinatown von den Nazis zerstört wurde.

Bauingenieur Michael Winter wagt gemeinsam mit seiner Frau Friederike und seiner Tochter Selma einen Neustart in Hamburg St. Pauli. Mithilfe von Michaels Schwiegervater Heinrich findet die kleine Familie ein neues Zuhause in der Schmuckstraße - inmitten der ehemaligen Chinatown Hamburgs. Doch auf der Wohnung scheint ein Fluch zu liegen. Der Neuanfang wird zum Albtraum: Friederike rutscht zunehmend in eine Schizophrenie ab, mit der sie seit Jahren kämpft. Als auch Selma erste Anzeichen der Krankheit zeigt, versucht Michael verzweifelt, seine Familie zu retten. Er will nicht glauben, dass böse Geister in dem Haus in der Schmuckstraße ihr Unwesen treiben. Als Friederike und Heinrich spurlos verschwinden, spitzen sich die Ereignisse zu - und Michael kommt einem Geheimnis auf die Spur, das bis in den Mai 1944 zurückreicht …

 

Weitere Informationen:

TIAN - DAS GEHEIMINIS DER SCHMUCKSTRASSE

DE 2017

Regie: Damian Schipporeit

92 min


Im Verleih von:

The StoryBay UG / Barnsteiner Film

www.barnsteiner-film.de