Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

URLAUB VOM LEBEN

Genre
Spielfilm
Format

Super 16 / 35 mm

Länge

90 min

Land/Jahr

DE 2005

Regie

Neele Leana Vollmar

URLAUB VOM LEBEN ist die Geschichte eines Mannes außerhalb seiner Routine. Rolf Köster beginnt ein Doppelleben, nachdem er unerwartet von der Bank, in der er arbeitet, Urlaub bekommt, und es sich nicht ergibt, dies zu Hause seiner Familie zu erzählen.

Das andere Leben von Rolf spielt sich nun in einer unbekannten Welt ab, außerhalb der Gleise seiner Gewohnheit. Rolf wird den Straßen der Stadt neu begegnen, die junge Taxifahrerin Sophie kennen lernen, sich in einer Pension einmieten, auf einer Beerdigung vorbeistreichen, sich mit einem Fremden betrinken, und er wird eines: seine Familie neu entdecken.

Vacation from life

VACATION FROM LIFE is the story about a man cast outside his daily routine. Rolf Köster begins a double life after unexpectedly being granted vacation by the bank he works for, which he doesn’t tell his family about due to lack of opportunity.

Rolf’s other life now leads him into an unknown world beyond all routine experience. Rolf encounters the city streets in a completely different way, gets to know the young female taxi driver Sophie, rents a room in a guest house, sidles round a funeral, gets drunk with a stranger, and what is more, finally rediscovers his family.

Buch/script: Janko Haschemian
Regie/director: Neele Leana Vollmar
Produktion/production: Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg, in Koproduktion mit/in co-production with: ZDF
Producer: Jochen Laube
Produktionsleitung/production manager: Martin Burkert
Kamera/camera: Pascal Schmit
Ton/sound: Lea Saby
Schnitt/editing: Andrea Mertens
Musik/music: Schumann, Bach
Darsteller/actors: Gustav Peter Wöhler, Petra Zieser, Meret Becker, Lars Rudolph
Redaktion/commissioning editors: Claudia Tronnier, Frank Seyberth, ZDF / Das Kleine Fernsehspiel

Neele Leana Vollmar *1978 in Bremen; seit 2000 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg, Regie Szenischer Film; Berlinale Talent Campus 2003, Hollywood Masterclass 2003; Agentur: Above the Line, München; zahlreiche Auszeichnungen; erster abendfüllender Spielfilm: URLAUB VOM LEBEN

Neele Leana Vollmar *1978 in Bremen; since 2000: student at the Baden-Württemberg Film Academy, scenic film directorship; Berlin Film Festival Talent Campus 2003, Hollywood Master Class 2003; Agency: Above the Line, Munich; numerous awards; first full-length feature film: VACATION FROM LIFE

Drehort/location: Bremen
Drehzeit/shooting time: 4.10.04-12.11.04
Erstaufführung/premiere: 25.10.05, Internationale Hofer Filmtage
Kinostart/cinema release: 2.2.2006
Erstausstrahlung/TV-premiere: 4.7.07, ZDF
Förderung/financial support: nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen (Produktion); Filmbüro Bremen


Information:
Royal Pony Film GmbH & Co. KG
Neele Leana Vollmer
Holzstraße 30
80469 München
Tel.: +49 (0)89 - 21 26 95 67
Fax: +49 (0)89 - 21 26 95 74
E-Mail: info@royalponyfilm.com
www.royalponyfilm.com

Verleih/distribution:
Schwarz-Weiß Filmverleih
www.schwarzweiss-filmverleih.de

Preise/awards: 

  • First Steps Award 2005 - Nominierung/nomination
  • Berndt-Media-Preis für den besten Filmtitel, Filmfest Lünen 2005
  • Studio Hamburg Nachwuchsfilmpreis 2006 - Bester Film (Preisträger: Produzent Jochen Laube)
  • Special Award PRIX GENÈVE-EUROPE für das beste fiktionale Drehbuch an Janko C. Haschemian beim Prix Europa 2006