Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

THOR - EIN HAMMERMÄSSIGES ABENTEUER

Genre
3D Animation
Format
Digital 3 D / 35 mm
Länge
87 min
Land/Jahr
IS / DE / IE 2011
Regie
Óskar Jonasson, Toby Genkel, Gunnar Karlsson

Der junge Schmied Thor lebt glücklich mit seiner Mutter in einem friedlichen Dorf. Der Legende zufolge ist er der Sohn von Odin, dem König der Götter. Und deshalb, so glauben die Dorfbewohner, werden die grausamen Riesen sie niemals angreifen. Unglücklicherweise liegen sie damit falsch. Eine Armee von Riesen verwüstet ihr Dorf und bringt die Bewohner zu Hel, der Königin der Unterwelt. Unter den Gefangenen ist auch Thors beste Freundin Edda. Thor selber wird überwältigt und zurückgelassen. Als er wieder zu sich kommt, begibt er sich auf die Reise, um seine Freunde mit Hilfe des magischen Hammers Crusher zu retten.

Legends of Valhalla: Thor

The young blacksmith Thor lives happily with his mother in a peaceful little village. Legend tells that he is the son of Odinn, the King of the Gods. For this reason his fellow villagers believe that the terrifying Giants will never attack them. But they are terribly mistaken. A Giant army crushes the village and takes the villagers to Hel, the Queen of the Underworld. Thor is overpowered and left behind. He sets out to save his friends with the hammer, Crusher - which he claims to be a magical weapon!

Buch/script: Fridrik Erlingsson
Regie/directors: Óskar Jónasson, Toby Genkel, Gunnar Karlsson
Produktion/production: Caoz (Island/Iceland), Ulysses Filmproduktion GmbH (Deutschland/Germany), Tidal (Irland/Ireland)
Produzenten/producers: Hilmar Sigurdsson, Arnar Thorisson, Emely Christians, Hilmar Gunnarsson, Ralph Christians, Skúli Mogensen
Produktionsleitung/production managers: Karólína Stefánsdóttir, Viola Lütten, Maike Timmann, Heather Mills
Producers: Maite Woköck, Moe Honan
Characters, Design: Gunnar Karlsson
Animationsregie/animation directors: Bjarki Rafn Guðmundsson, Peter Bohl, Raoul Cacciamani
Supervising Sound Editor: Patrick Drummon
Schnitt/editing: Elísabet Ronaldsdóttir
Musik/music: Stephen McKeon

Óskar Jónasson *1963 in Reykjavik (Island); preisgekrönter Autor, Regisseur und Produzent für Kino und Fernsehen

Óskar Jónasson *1963 in Reykjavik (Iceland); award-winning scriptwriter, director and producer for cinema and television

Toby Genkel *1970; studied Graphics and Design; director of numerous animation films including, among others, “WERNER” und “DAS DOPPELTE LOTTCHEN”

Toby Genkel *1970; Grafik- und Designstudium; Regisseur zahlreicher Animationsfilme, u. a. WERNER und DAS DOPPELTE LOTTCHEN

Gunnar Karlsson *1959 in Hella (Iceland); artist and director

Gunnar Karlsson *1959 in Hella (Island); Künstler und Regisseur

 

Drehorte/locations: Studios in Reykjavik (Island/Iceland), Hamburg, Bremen (Deutschland/Germany), Galway (Irland/Ireland)
Produktionszeit/production time: 09/09-12/11
Erstaufführung/premiere: 13.10.11 (Island/Iceland)
Kinostart in Deutschland/cinema release in germany: 11.04.2013
Verleih/distribution: Koch Media
Erstausstrahlung/TV premiere: 31.10.2014, Super RTL
Förderung/financial support: Icelandic Film Centre; Nordisk Film & TV Fund; Ministry of Industry - Iceland; Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH; DFFF - Deutscher Filmförderfonds; nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen (Produktion/production); Irish Film Board; Eurimages; MEDIA

Information:
Ulysses Filmproduktion GmbH
Niederlassung Bremen
Feldstraße 58
28203 Bremen
E-Mail: info@ulyssesfilms.de
www.ulyssesfilms.com

Weltvertrieb/international sales:
Telepool GmbH
E-Mail: sales@telepool.de
www.telepool.de

 

Preise/awards:

  • Edda für Elísabet Ronaldsdóttir (bester Schnitt) und Gunnar Karlsson (beste Ausstattung), Island 2012


Prädikat/seal of recommendation: besonders wertvoll/highly recommended