Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

NORTHERN STAR

Genre
Spielfilm
Format

Super 16 / 35 mm

Länge

80 min

Land/Jahr

DE 2003

Regie

Felix Randau

Erwachsenwerden in einer norddeutschen Kleinstadt, ohne Vater und ohne Freunde - Anke (18) ist aggressiv und introvertiert. Als sie erfährt, dass ihre Mutter ein Verhältnis mit dem Pfarrer hat, will sie nur noch weg. Bei Ulf (25), ebenfalls ein Außenseiter, kommt sie zunächst unter. Froh, endlich jemanden für sich zu haben, der obendrein mit seinem Boot ein Entkommen aus der Kleinstadt verheißt, fixiert Anke sich vollkommen auf ihn.

Growing up in a small town in Northern Germany, without a father and without friends - Anke (18) is aggressive and introverted. When she finds out that her mother is having an affair with the vicar her only wish is to leave home. She first finds a place to stay with Ulf (25), also an outsider. Happy at last to have someone she can call her own, who even promises to escape from the town in his boat, Anke becomes totally obsessed by him.

Buch, Regie/script, director: Felix Randau
Produktion/production: WÜSTE Filmproduktion
Produzenten/leading producers: Ralph Schwingel, Stefan Schubert
Produktionsleitung/executive producer: Alexander Schmidt
Kamera/camera: Roman Nowocien
Ton/sound: Dirk Homann
Schnitt/editing: Gergana Voigt
Musik/music: Stephan Gade
Darsteller/actors: Julia Hummer, Denis Moschitto, Nic Romm, Lena Stolze, Peter Kurth, Nele Jonca
Redaktion/commissioning editor: Lucas Schmidt, ZDF (Das kleine Fernsehspiel)

Felix Randau *1974 in Emden/Ostfriesland; Absolvent der dffb, Berlin, im Fach Regie, Abschlussfilm NORTHERN STAR

Felix Randau *1974 in Emden/East Frisia; graduate of the Berlin Academy of Film and Television Arts (dffb), department of directing, film submitted on completing his studies: NORTHERN STAR

Drehort/location: Cuxhaven
Drehzeit/shooting time: 15.10.02-19.11.02 (26 Tage/days)
Erstaufführung/premiere: 09/03, Internationales Filmfest Oldenburg
Erstausstrahlung/TV-premiere: 25./26.7.05, ZDF
Förderung/financial support: Filmboard Berlin-Brandenburg, FilmFörderung Hamburg, nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen (Produktion)


Information:
WÜSTE Filmproduktion
Stefan Schubert
Schulterblatt 58
20357 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 - 431 70 60
Fax: +49 (0)40 - 430 00 12
E-Mail: wueste@wuestefilm.de
www.wuestefilm.de

Preis/award:

  • Studio Hamburg Nachwuchspreis 2004 - Bestes Drehbuch