Dreharbeiten-Leitfaden für Hannover

Maschseefest Hannover © Michael Thomas
Maschseefest Hannover © Michael Thomas

Hannover ist politisches und kulturelles Zentrum Niedersachsens und zählt zu den 15 größten deutschen Städten. Von wegweisender Architektur und Infrastruktur bis zu attraktiven Naherholungsgebieten in der Region - die niedersächsische Landeshauptstadt mit ihren rund 530.000 Einwohnern ist geprägt von reizvollen Kontrasten. Der Hauptbahnhof ist zentraler Umschlagplatz in alle Richtungen Europas. 250.000 Besucher sind hier täglich unterwegs. In der Innenstadt finden sich zwei der beliebtesten Einkaufsstraßen Deutschlands, die Georgstraße und die Bahnhofstraße sowie moderne Shopping-Malls wie die Ernst-August-Galerie ebenso wie vielfältige Gastronomie in der Altstadt oder am zentralen Maschsee. Die Herrenhäuser Gärten, Museen mit vielbeachteten Sammlungen und Ausstellungen sowie Theater- und Festspiele, Konzertevents von Pop bis Klassik und internationaler Sport machen die Stadt zu einem belebten und beliebten Kultur- und Freizeitzentrum.

Schloss Herrenhausen © HMTG / Martin Kirchner
Schloss Herrenhausen © HMTG / Martin Kirchner

Nicht nur Größen der Wissenschaft und Wirtschaft wie Leibniz oder Bahlsen, sondern auch aktuelle Stars und Sternchen kommen aus der Metropole - von den Scorpions bis Lena wird hier Popgeschichte geschrieben. Seit Ende 2014 trägt Hannover den Titel "UNESCO City of Music". Die Stadt reiht sich damit ein in das internationale UNESCO-Netzwerk der Creative Cities wie Glasgow, Sevilla, Bogota, Bologna, Gent und Brazzaville. Hannover - sowie auch Mannheim - sind damit die ersten deutschen UNESCO Cities of Music.

Hannovers Messegelände ist das weltweit größte - zur EXPO 2000 sind hier und im Umfeld architektonisch außergewöhnliche Bauten und Projekte realisiert worden. Hannover ist gelernter Gastgeber für die Welt. Viele renommierte Messen, darunter die Leitmessen CeBIT und Hannover Messe, ziehen jährlich das internationale Fachpublikum in die Stadt.

Georgengarten © HMTG
Georgengarten © HMTG

Hannover wird oft als „Großstadt im Grünen“ bezeichnet, denn elf Prozent des ca. 200 Quadratkilometer großen Stadtgebiets besteht aus Grünflächen. Dazu gehört auch die Eilenriede: Sie ist Europas größter Stadtwald und mit 640 ha fast doppelt so groß wie der Central Park in New York. Hannover liegt am Fluss Leine im Übergangsgebiet zwischen norddeutschem Tiefland und niedersächsischem Bergland. Im Südwesten grenzen Ausläufer des Weserberglandes mit fruchtbaren Lössböden an die Stadt.

Sehenswürdigkeiten:
Neues Rathaus, Herrenhäuser Gärten: Großer Garten mit Galerie und Schloss Herrenhausen, Berggarten, Georgengarten, Erlebnis-Zoo Hannover, Nanas von Niki de Saint-Phalle, Maschsee, Altes Rathaus, Marktkirche, Altstadt, Innenstadt/Kröpcke, Staatsoper Hannover, Eilenriede und viel mehr
Siehe auch: www.hannover.de

Nord LB © Region Hannover / Christian Stahl
Nord LB © Region Hannover / Christian Stahl

Verkehrsanbindung:

Autobahn:
Am Autobahnkreuz Hannover-Ost treffen sich die Bundesautobahn A 2  und die A 7. Darüber hinaus verlaufen über hannoversches Stadtgebiet die A 37 und die A 352 sowie die Bundesstraßen B 3, B 6, B 65, B 217, B 441, B 443 und B 522. Angelegte Schnellwege: Westschnellweg, Südschnellweg und der östlich gelegene Messeschnellweg.

Bahn:
Der Hauptbahnhof ist ein Fernverkehrsknoten der ersten Kategorie. Er zählt mit 250.000 Reisenden und Besuchern pro Tag zu den fünf am meisten frequentierten Bahnhöfen in Deutschland. Der Hauptbahnhof verknüpft u. a. die Bahnstrecken Hamburg-Kassel, Dortmund-Berlin, und Bremen-Magdeburg. Daneben gibt es noch zehn S-Bahn-Stationen.

Haltestelle Steintor © HMTG / Martin Kirchner
Haltestelle Steintor © HMTG / Martin Kirchner

ÖPNV:
Hannover verfügt über ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetz. Acht Regionalbahnlinien von DB Regio, Metronom Eisenbahngesellschaft und Erixx sowie sieben S-Bahn-Linien erschließen die Region. Zusammen mit zwölf Stadtbahnlinien und über 150 Buslinien der üstra und der RegioBus gewährleisten sie den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) der Stadt und des Umlands.

Flughafen:
Über den Flughafen Hannover-Langenhagen bestehen Flugverbindungen zu Deutschlands internationalem Drehkreuz Frankfurt am Main sowie zu über 70 weiteren nationalen und internationalen Zielen im Linien- und Tourismusverkehr, darunter einige Langstreckenziele. Rund 40 Fluggesellschaften fliegen den Flughafen an, der über fünf Millionen Fluggäste im Jahr abfertigt.

Weitere Informationen zur Verkehrsanbindung: www.hannover.de

Neues Rathaus © TMN
Neues Rathaus © TMN

Ansprechpartner für Filmteams generell:
Landeshauptstadt Hannover, Eventmanagement, Trammplatz 2, 30159 Hannover, E-Mail: veranstaltungsservice@hannover-stadt.de, Tel.: +49 (0)511-16 84 59 01, Fax: +49 (0)511-16 84 67 66

Drehgenehmigungen:
Anträge stellen Sie mit einer Antragsfrist von zwei Monaten Vorlauf unter: www.hannover.de/veranstaltungsservice

Verkehr und Absperrungsdienst:
Verkehrssicherungszentrum, Abt. Baustellen-Absperr-Service, Hoher Holzweg 15, 30966 Hemmingen OT Arnum, Tel.: +49 (0)5101-92 81 0; Fax: +49 (0)5101-92 81 80, E-Mail: hannover@bas-verkehr.de

Dreharbeiten in Grünanlagen:
Fachbereich Umwelt und Stadtgrün, Arndtstraße 1, 30167 Hannover, Tel.: +49(0)511-16 84 38 01, E-Mail: 67@hannover-stadt.de

Dreharbeiten in den Herrenhäuser Garten:
Verwaltung Herrenhäuser Gärten, Jörg Ramke, Herrenhäuser Straße 4, 30418´9 Hannover, Tel.: +49(0)511-16 84 99 80, E-Mails: joerg.ramke@hannover-stadt.de bzw. herrenhaeuser-gaerten@hannover-stadt.de, www.hannover.de/Herrenhausen/Foto-Filmgenehmigungen

Ver- und Entsorgung:
Stadtentwässerung Hannover, Sekretariat Betriebsleitung, Sorststraße 16, 30165 Hannover, Tel.: +49 (0)511-16 84 74 01

Enercity - Stadtwerke Hannover AG, Ihmeplatz 2, 30449 Hannover, Tel.: 0800- 011 12 22, Fax: +49 (0)511-430 18 77

aha Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover, Karl-Wiechert-Allee 60 c, 30625 Hannover, Tel.:  0800-999 11 99, E-Mail: zweckverband@aha-region.de

Schützenfest © HMTG
Schützenfest © HMTG

Jährliche Großevents, die Dreharbeiten ggf. einschränken könnten:

Feste und Veranstaltungen:
Maschseefest, Weihnachtsmärkte, Schützenfest Hannover (das größte Schützenfest der Welt), Oktoberfest Hannover, Internationaler Feuerwerkswettbewerb, Kunstfestspiele Herrenhausen, Kleines Fest im Großen Garten, Enercity Swinging Hannover, MASALA Weltbeat Festival, Fête de la Musique, Oster-Tanz-Tage, NDR Plaza Festival, TANZtheater INTERNATIONAL, Opernball, HAJ Marathon, Lange Nacht der Theater/Museen, Maker Faire, Wintervarieté u.v.m.

Hannover ist eine bedeutende Messestadt mit dem größten Messegelände der Welt (mit Messen wie die CeBIT, HANNOVER MESSE, Agritechnica, Domotex, Ligna, Biotechnica, infa, Ideen Expo u.v.m.)

Weitere Informationen unter www.visit-hannover.com

Kröpcke © HMTG
Kröpcke © HMTG

Adressen von Dienstleistern vor Ort:

mediahub: Viele Dienstleister und Freelancer für Film-, Fernseh- und Crossmediaprojekte aus Hannover finden Sie im mediahub der nordmedia.

Branchenbuch allgemein: http://www.hannover.de/Service/Branchenbuch
 

Hotelzimmer- und Privatzimmervermittlung:
www.hannover.de/zimmervermittlung & www.hannover.de/hotels

Kontakt: Zimmervermittlung der Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG), Tel.: +49 (0)511-12 34 55 55, Fax: +49 (0)511-12 34 55 56, E-Mail: hotels@hannover-tourismus.de

Anfragen für die Veranstaltung von Tagungen, Events und Kongresse:
Hannoverkongress, Laura Harke, Tel.: +49 (0)511-12 34 54 44, Fax: +49 (0)511-12 34 54 45, Email: info@hannoverkongress.de, www.hannoverkongress.de

Die Nanas am Hohen Ufer © HMTG
Die Nanas am Hohen Ufer © HMTG

Schauspiel- und Komparsenagenturen:
Agentur D'Agostino & Schick Ltd. und AGENTUR ENGELHARDT

Fundus für Requisiten:

Niedersächsisches Staatstheater Hannover: www.staatstheater-hannover.de

Lutzmann Kerger & Traupe (Dekoration Events Werbung Bühnenbau Studioausstattung), Knochenhauerstraße 23, 30159 Hannover, Tel.: +49 (0)511-32 31 30, Fax: +49 (0)511 - 32 68 51, www.lkt-gruppe.de

Klingenberg GmbH (Mietmöbel), EXPO Park Hannover, Straße der Nationen 19, 30539 Hannover, Tel: +49 (0)511-94 08 58-0, Fax: +49 (0)511-94 08 58 88, E-Mail: info@klingenberg.org; www.klingenberg-designklassiker.de

Dithmars Kaufhaus (Gebrauchtmöbel und Requisiten), In der Steinriede 7 (Hinterhof), 30161 Hannover

Cumberlandsche Galerie © HMTG / Martin Kirchner
Cumberlandsche Galerie © HMTG / Martin Kirchner

Studios, Hallen:
Deutsche Messe, Messegelände, 30521 Hannover, Tel.: +49 (0)511-89-0, Fax: +49 (0)511-893 26 26, E-Mail-Kontakt: info@messe.de, www.messe.de

Event-Locations:
www.hannover.de/Wirtschaft-Wissenschaft/Messen-Kongresse/Kongressstadt-Hannover/Event-Locations/Locations-Hannover

Location Guide:
Weitere interessante Hannover-Motive und potentielle Filmlocations finden Sie im Location Guide der nordmedia.

INI - Int Neuroscience Institute © INI Hannover
INI - Int Neuroscience Institute © INI Hannover

Allgemeine Adressen und nützliche Rufnummern:

Ärzte:

Notruf bei akuten lebensbedrohlichen Krankheitszuständen, Tel.: 112
Arzt-Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen, Tel.: 116 117 (deutschlandweit kostenlos) oder +49 (0)511-38 03 80
Ärztlicher Notdienst, Tel.: +49 (0)511-11 61 17
Rettungsleitstelle und Krankentransportdienst Hannover und Region, Tel.: +49 (0)511-192 22
Zahnärztlicher Notfalldienst (Hannover), Tel.: +49 (0)511-31 10 31
Privatzahnärztlicher Notdienst, Tel.: +49 (0)511-838 73 03

Krankenhäuser: www.hannover.de

DLRG: DLRG Bezirks Hannover-Stadt e.V., E-Mail:  Bz.Hannover-Stadt@nds.dlrg.de

© TMN /Peter Hamel
© TMN /Peter Hamel

Taxiunternehmen:

  • Funk-Taxi-Ruf Hannover GmbH, Tel.: +49 (0) 511-2143 und 8484
  • Hallo Taxi 3811, Tel.: +49 (0)511-3811
  • Gruß Taxen GmbH, Tel.: +49 (0)511-66 49 64
  • KSM Taxi-Dienst GmbH, Tel.: +49 (0)511-44 75 27
  • Südkreis-Taxengesellschaft, +49 (0)511-988 62 62
  • Taxenhof Nordstadt, Tel.: +49 (0)511-70 28 08
  • Arnemann GmbH, Tel: +49 (0)511-458 45 45

Fahrdienst:
Lindener Fahrdienst Schleibaum GbR, www.lindener-fahrdienst.de

Beachclub mit Blick auf die Altstadt © HMTG / Martin Kirchner
Beachclub mit Blick auf die Altstadt © HMTG / Martin Kirchner

Pressekontakte der Region  (Auswahl):

  • Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ), E-Mail: hannover@haz.de, www.haz.de
  • Neue Presse (NP), Lokalredaktion, E-Mail: hannover@neuepresse.de, www.neuepresse.de
  • Bild Zeitung Hannover, E-Mail: hannover@bild.de, www.bild.de
  • dpa Nachrichtenagentur, E-Mail: hannover@dpa.com, www.dpa.de
  • Schädelspalter (Monatsmagazin), E-Mail: redaktion@schaedelspalter.de, www.schaedelspalter.de
  • STADTKIND hannovermagazin (monatlich), E-Mail: redaktion@stadtkind-hannover.de, www.stadtkind-hannover.de
  • MagaScene/UniScene/Hannover LIVE, monatliche Stadtmagazine, E-Mail: redaktion@stroetmann-verlag.de, www.magascene.de
  • NOBILIS, Monatsmagazin, E-Mail: langhorst@nobilis.de, www.nobilis.de
NDR Landesfunkhaus © NDR / Jochen Lübke
NDR Landesfunkhaus © NDR / Jochen Lübke
  • NDR - Norddeutscher Rundfunk - Landesfunkhaus Niedersachsen:
    Hörfunk, E-Mail: ndr1niedersachsen@ndr.de
    Hannover-Redaktion: E-Mail: ndr.hannover@ndr.de
    Fernsehen: „Hallo Niedersachsen“, E-Mail: halloniedersachsen@ndr.de
  • ZDF-Landesstudio Niedersachsen, E-Mail: landesstudioniedersachsen@zdf.de
  • RTL Nord GmbH, E-Mail: rtlhannover@rtl.de, www.rtlnord.de
  • SAT 1 Landesstudio Hannover, E-Mail: hannover.sat1@sat1.de, www.hannover.sat1regional.de
  • H 1, Bürgerfernsehen, E-Mail: info@h-eins.tv, www.h-eins.tv
Leineschloss © HMG / Martin Kirchner
Leineschloss © HMG / Martin Kirchner
  • Das Fahrgastfernsehen. public broadcast Rundfunkgesellschaft mbH, redaktion@fahrgastfernsehen.de, www.fahrgastfernsehen.de
  • ffn - Funk & Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH & Co. KG (Hörfunk), E-Mail: radio@ffn.de, www.ffn.de
  • Antenne Niedersachsen, E-Mail: zentrale.hannover@antenne.com, www.antenne.com
  • Radio 2, NiedersachsenRock 21 GmbH & Co.KG, E-Mail: info@radio21.de, www.radio21.de 
  • LeineHertz 106einhalb City Studio, Bürgerradio für die Region Hannover, E-Mail: info@leinehertz.de, www.leinehertz.net
  • Radio Hannover, E-Mail: redaktion@radio-hannover.de, www.radio-hannover.de
YELLA © Christian Schulz
YELLA © Christian Schulz

Referenzprojekte, die in der Region gedreht wurden (Auswahl):

Eine Auswahl von Filmen, die bis 1998 in Hannover gedreht worden sind, finden Sie hier: www.geschichte-projekte-hannover.de

NICHTS GEHT MEHR © aquafilm e.K.
NICHTS GEHT MEHR © aquafilm e.K.
DER MANN, DER ALLES KANN © Carsten Schick
DER MANN, DER ALLES KANN © Carsten Schick