Dreharbeiten-Leitfaden für Ganderkesee

© Torsten von Reeken
© Torsten von Reeken

Die Gemeinde Ganderkesee ist eine selbstständige Gemeinde mit über 30.000 Einwohnern. Sie liegt am Nordrand des Naturparks Wildeshauser Geest und im Süden der Weser - und bietet somit eine selten gesehene landschaftliche Vielfalt. Von Geest bis hin zu Marsch und Moor - all dies ist in der Gemeinde zu finden. Ganderkesee ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und zieht viele Wanderer und Radfahrer an, die die Idylle und den Facettenreichtum der Region genießen.

Das Bild der Gemeinde ist geprägt von moderner Architektur und historischen Gebäuden. Da wären z.B. das Alte Rathaus im Ortskern und die im Jahr 1324 errichtete Wallfahrtskirche „St. Katharinen“ in Schönemoor, die dem Ort einen ganz besonderen Charme verleiht. Nicht nur für Touristen ist Ganderkesee ein attraktives Ziel, sondern auch Filmschaffenden bietet sich hier eine herrliche Kulisse, die es sich zu erkunden lohnt. 

Weitere Infomationen und interessante Drehorte finden Sie hier: www.gemeindeganderkesee.de

Verkehrsanbindung:

 

  • direkt an der A 28 (zwei Abfahrten)
  • vier Bahnhöfe 
  • eigener Verkehrslandeplatz
  • nur 20 km vom Flughafen Bremen entfernt

Ansprechpartnerin für Filmteams generell:

Hasbruch
Hasbruch

Christa Linnemann, Gemeinde Ganderkesee, Wirtschaftsförderung, Mühlenstraße 2-4, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49 (0)4222-44 201, E-Mail: c.linnemann@ganderkesee.de


Verkehr und Absperrungsdienst:
Maik Gnädig, Gemeinde Ganderkesee, Gemeindeentwicklung, Mühlenstr. 2-4, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49 (0)4222-443 27, E-Mail: m.gnaedig@ganderkesee.de


Jährliche Großevents, die Dreharbeiten ggf. einschränken könnten:
In der Gemeinde Ganderkesee findet am Wochenende vor Rosenmontag jedes Jahr ein sehr bekannter Faschingsumzug statt. Beim „Fasching um den Ring“ ziehen mehr als 110 Festwagen, Fußgruppen und Musikzüge durch Ganderkesee.

Dienstleister vor Ort:
Branchenverzeichnis: www.gemeindeganderkesee.de/sector.html

Hotels und Unterkünfte:
In der Gemeinde Ganderkesee gibt es eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten: www.gemeindeganderkesee.de/uebernachten.html

Gastronomie:
www.gemeindeganderkesee.de/essentrinken.html

Allgemeine Adressen und nützliche Rufnummern:

St. Katharinen
St. Katharinen

Polizei:
Polizeistation Ganderkesee, Bergedorfer Straße 5, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49 (0)4222-944 60,
Polizeistation Bookholzberg, Stedinger Straße 15, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49 (0)4223-30 02

Feuerwehr: Feuerwehrhaus Ganderkesee, Urneburger Straße 6, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49 (0)4222-63 93

Krankenhäuser:
STENUM Ortho GmbH, Fachklinik für Orthopädie, Heilstättenweg 1, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49(0)4223-71 0
Klinikum Delmenhorst gGmbH, Wildeshauser Straße 92, 27753 Delmenhorst, Tel.: +49(0)4221-99 3
Krankenhaus St.Josef Stift, Weserstraße 10, 27749 Delmenhorst, Tel.: +49 (0)4221-900

THW: Ortsverband Hude-Bookholzberg, Harmenhauser Straße 3, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49 (0)4222-952 81, www.thw-hude-bookholzberg.de

DLRG Ortsgruppe Ganderkesee e.V., Grüppenbührener Straße118, 27777 Ganderkesee, Tel.: +49 (0)4222-95 04 74

Pressekontakte:

  • NordWest Zeitung, Tel.: +49 (0)4222-807 72 41, E-Mail: red.ganderkesee@nordwest-zeitung.de
  • Kreiszeitung Wildeshausen, Tel.: +49 (0)4431-989 11 44, E-Mail: redaktion.wildeshausen@kreiszeitung.de
  • Delmenhorster Kreisblatt, Tel.: +49 (0)4222-80 70 20, E-Mail: redaktion-gan@dk-online.de 
  • Delmenhorster Kurier, Tel.: +49 (0)4221-12 69 86 20, E-Mail: redaktion@delmenhorster-kurier.de
  • Delmereport, Tel.: +49 (0)4221-91 70 20, E-Mail: redaktion@delmereport.de

Fotos oben, wenn nicht anders angegeben: © Gemeinde Ganderkesee

Referenzprojekte, die in der Region gedreht wurden (Auswahl):

COMPOSER IN RESIDENCE

IN DER FALLE

TAXI