Die neuen Publikationen der nordmedia

Zu den 67. Internationalen Filmfestspielen Berlin hat nordmedia zwei neue Publikationen heraus gegeben. Mit dem Geschäftsbericht und dem Katalog Die Filme 2016 stellt nordmedia die kreative Medienszene, innovative Projekte und Produktionen in Niedersachsen und Bremen vor:

Der jährliche erscheinende Geschäftsbericht der nordmedia fasst die wirtschaftlichen Ergebnisse der Gesellschaft zusammen, gibt einen Überblick zu Förderungen, Projekten und Veranstaltungen und berichtet über allgemeine Serviceangebote sowie Aktivitäten der nordmedia in 2016.

Die Katalog-Reihe Die Filme 2016 stellt rund 80 Produktionen des Jahrgangs 2016 ausführlich vor. Dazu zählen zum Beispiel der Animationsfilm DIE HÄSCHENSCHULE - JAGD NACH DEM GOLDENEN EI, der auf der diesjährigen Berlinale Premiere feiern wird, das Spielfilmdrama CLASH, das in Cannes uraufgeführt wurde, der Arthouse-Kinohit PAULA mit Carla Juri und der u.a. im Harz gedrehte Jugendfilm ALLEIN GEGEN DIE ZEIT. Mit dabei sind auch aktuell fertig gestellte Produktionen, die erst in 2017 Kinostart haben wie HAPPY BURNOUT mit Wotan Wilke Möhring und SIMPEL mit Davis Kross und Frederick Lau. Außerdem werden die vier Nordlichter-Komödien OSTFRIESISCH FÜR ANFÄNGER, PLÖTZLICH TÜRKE, STRAWBERRY BUBBLEGUMS und 1000 MEXIKANER aus dem Nachwuchsprogramm Nordlichter vorgestellt.

Gerne senden wir Ihnen die neuen Publikationen kostenlos per Post zu. Bitte füllen Sie dafür das unten stehende Bestellformular aus. Falls Sie Interesse an anderen nordmedia-Publikationen haben, können Sie dies bei Ihrer Bestellung vermerken.

Bitte vollständig ausfüllen

Captcha