Entwicklung

Entwicklungsworkshops
In einem persönlichen Beratungsgespräch identifizieren unsere ExpertInnen gemeinsam mit Ihnen Schritt für Schritt mögliche Entwicklungspotenziale in Ihrem Unternehmen. Zusammen erarbeiten wir eine Fragestellung, die als Einstieg für den darauffolgenden Workshop dient. Mit dieser „Design-Challenge“, die speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist, gehen wir auf die Suche nach passenden SparringspartnerInnen aus der Games- und Entwicklerbranche. Im letzten Schritt bringen wir Sie mit einer Auswahl dieser AkteurInnen an einen Tisch. Dabei können mithilfe des Design-Thinking-Ansatzes in kurzer Zeit erste Ideen entwickelt und sogar Prototypen gebaut und getestet werden. 

Design Thinking
Im Rahmen unserer zweitägigen Workshops bietet wir Ihnen die Möglichkeit, die Grundlagen der Innovationsmethode Design Thinking kennenzulernen und die damit verbundene Haltung und Energie selbst zu erleben. Der Design-Thinking-Prozess enthält diverse spielerische Elemente, die das Verständnis für spaßgetriebene Motivationssteigerung selbst erfahrbar machen. Als nutzerzentrierter Innovationsansatz stellt Design Thinking den Menschen und seine Bedürfnisse in den Vordergrund. Somit wird nicht ausgehend von reinem Technologie-Hype agiert, sondern es werden gemeinsam individuelle und praxisnahe Lösungen entwickelt, die auf die Anforderungen ihres Unternehmens eingehen. Konkrete Anwendungen reichen von Produkten und Produktionsverfahren über Dienstleistungen bis hin zu Marketingkonzepten und Geschäftsmodellen.

Workshop-Methoden und Tools
Wenn Sie als kleines oder mittleres Unternehmen Ihre Marktchancen verbessern wollen, ist die Realisierung innovativer Vorhaben eine Möglichkeit. Allzu oft jedoch setzen Unternehmen Technologien als Problemlöser ein, ohne die wirklichen Ursachen Ihrer Probleme zu kennen. Ebenso oft liefern BeraterInnen Strategien fernab der praktischen Realität. Wir dagegen holen alle Beteiligten in ein Boot: AuftraggeberInnen, MitarbeiterInnen, branchenübergreifende KooperationspartnerInnen und unabhängige BeraterInnen. Sollten Sie also trotz Interesse an den neuen Technologien Schwierigkeiten haben, Anwendungsgebiete im eigenen Unternehmen zu eruieren, helfen wir Ihnen auch dabei.

Cross Innovation
Unter Cross Innovation versteht man eine branchenübergreifende Kooperation, um innovative Lösungsansätze und Know-how auf andere Branchen zu übertragen. Für die zunehmend vernetzte Wirtschaft, in der viele Märkte ihre klaren Grenzen verlieren, wird dieser Transfer immer wichtiger. Zukunftweisende Entwicklungen finden nicht mehr allein innerhalb der Unternehmensgrenzen statt, sondern entstehen durch den Einbezug externer AkteurInnen in Kooperationen und offenen Laborumgebungen.

In der Interdisziplinären Zusammenarbeit steht man vor der Herausforderung, die mitunter fachspezifischen Sprachen zu verstehen und sich unterschiedlichen Herangehensweisen zu öffnen. Das APITs Lab regt dazu an, eingetretene Pfade zu verlassen. Formate und Moderation sollen zwischen unterschiedlichen Welten vermitteln und die Motivation der Beteiligten zur Zusammenarbeit erhöhen. Barrieren - durch fachspezifische Ausdrucksweisen - sollen so gezielt abgebaut werden.

Details
-    Ein Workshop dauert in der Regel zwei Tage.
-    Die Teilnehmerzahl liegt bei 4-10 Personen.
-    Unsere Beratungsleistung ist für Ihr Unternehmen kostenlos.
-    Um einen angenehmen Rahmen schaffen zu können, erheben wir eine kleine Gebühr oder besprechen individuelle Möglichkeiten bzgl. Raumnutzung und Verpflegung.